Welche Fahrzeuge: Offroader,offroad taugliche Van,offroad taugliche SUV Hunde: Ja Kinder unter 16: Ja
  • Übersicht
  • Überblick
  • Leistungen inkl.
  • Leistungen exklusive
  • Buchung
  • Bewertungen
  • FAQ

Der Kurs wird bei jedem Wetter und zum grossen Teil unter freiem Himmel durchgeführt, entsprechend robuste, der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk, welches starken Schlamm und Morast trotzen kann ist ein absolutes Muss! Schuhe und Kleidung zum Wechseln werden dringend empfohlen!

Die Fahrzeuge können nach dem Kurs gewaschen werden. Dazu werden 1 € Münzen benötigt, welche beim Platzmeister bezogen werden können.

Zum Mittagessen, welches nicht im Preis enthalten ist, nehmen wir extern.

Achtung: Der Kurs ist auf max. 14 Fz begrenzt und wird bei max. Auslastung auf 2 x 7 Fahrzeuge aufgeteilt.

Ab 11 Fahrzeuge stehen 2 Moderatoren zur Verfügung.

Anmeldung per E-Mail info@graenzelos.swiss oder +41 78 833 00 20

Unsere Kurse können von Firmen oder Gruppen exklusiv gebucht werden. Weitere Termine und Informationen auf Anfrage.

Dieser Offroadkurs ist für SUV, VAN und schwere Wohnmobile bis 7.5 t geeignet.

Für Offroad und 4x4 Vanlife-Einsteiger oder zum Auffrischen und jeden, der sein Fahrzeug gerne mal im Gelände bewegen möchte. Wir begleiten dich den ganzen Tag in kleinen Gruppen durch das Gelände. Schrägfahrten, Kuppen, Gräben, Steilhänge, Verschränkungen und vieles mehr unter fachkundiger Leitung. Unsere erfahrenen Instruktoren vermitteln Dir die technischen Grundlagen des Offroad-Fahrens, die Funktionsweise des Allradantriebs, Allradtechnik und die Eigenheiten beim Geländefahren unter Berücksichtigung Deiner persönlichen Fähigkeiten. Du lernst das eigene 4x4 Fahrzeug im Gelände zu beherrschen und auch schwierige Fahrsituationen in unterschiedlichstem Terrain zu meistern.

Der Offroadpark Ultraterrain in Geisingen, Offroad Pur!

Der Offroad Park bietet auf 900 Meter ü.NN die Streckennutzung für Enduro-Motorräder, Quad, 4x4 VAN, 4x4 SUV und Offroader. Zudem ist ein grosszügiger Warm-up Bereich eingerichtet, in dem praktische Grundlagen vermittelt werden können und auf unterschiedlichen Sektionen geübt werden kann. Das neue Empfangsgebäude mit angrenzender riesiger Terrasse lädt zum Verweilen ein und bietet mit einem Seminarraum die Gelegenheit, Briefings und Schulungen durchzuführen. Darüber hinaus gibt es Umkleidemöglichkeiten und moderne sanitäre Anlagen. Gerne informieren wir Dich über die unterschiedlichen Möglichkeiten, die Dir der Offroad Park bietet.

Programm:

08:30 Uhr Treffen am gemeinsamen Treffpunkt

Theorie, muss sein, Frühstück und Beginn des Trainings um 09:00 Uhr.

  • Administratives
  • Einführungstheorie inkl. Dokumentation
  • Sicherheitshinweise
  • Einweisung an den Fahrzeugen und erste Einführungsrunde mit Instruktor und Geländelesen
  • Mittagessen (exkl.)
  • Die Gruppe „Bergetechnik“ wird nun zu Offroad-Fahrkurs wechseln und umgekehrt.
  • Freies Fahren und diverse Fahrtechniken in unterschiedlichen Situationen
  • Abschlussbesprechung und Austausch

Dokumentation, Kaffee, Gipfeli, alkoholfreie Getränke

Persönliche Belange, Kraftstoff, Mittagessen, Fahrzeugreinigung